Gramazio Kohler Research
News
About
Team
Lehre
Forschung
Publikationen
Offene Stellen
Kontakt
Jammed Architectural Structures
On-site Robotic Construction
Mesh Mould Metal
Robotic Lightweight Structures
Mesh Mould und In situ Fabricator
Complex Timber Structures
Spatial Timber Assemblies
Smart Dynamic Casting and Prefabrication
Robotic Cosmogony
Sisyphus
Gramazio Kohler im MuDA
Robotic Fabrication Laboratory
Spatial Wire Cutting
Das Sequenzielle Dach
Robotic Integral Attachment
Mobile Robotic Tiling
Software Environments
Aerial Construction
Rock Print
Smart Dynamic Casting
Topologie-Optimierung
Iridescence Print
Robotic Foldings
Mesh Mould
Acoustic Bricks
TailorCrete
BrickDesign
Echord
Flight Assembled Architecture
Die endlose Wand
Stratifications
FlexBrick
The Catenary Pavilion
Additive Fabrikation
Pike Loop
Raumakustik
Architonic Concept Space
Structural Oscillations
R-O-B
Superwood
Weingut Gantenbein




Stratifications, London, 2011
Fabricate Conference
Die Installation Stratifications fokussiert auf adaptive robotergestützte Fertigungsprozesse in der Architektur und basiert auf der stetigen Rückkoppelung von digitalen Fabrikationsdaten und deren Umsetzung im realen Massstab.

Dazu bildet der Arbeitsraum des Roboters die Grundlage für die räumliche Gestaltung der Installation. Deren 1330 Holzelemente besitzen unterschiedliche Schichtdicken und ermöglichen eine individuelle Modulierung der Schichtung. In der Folge ergibt sich ein architektonisch differenzierter Wandaufbau, der aufgrund der unterschiedlichen Holzelemente und der damit verbundenen Unbestimmtheit der Positionierung weder vollständig simuliert noch vollkommen festgelegt werden kann. Vielmehr aktualisiert die Installation eine von vielen möglichen Aufbauvarianten und bedient sich dazu einer innovativen Scantechnologie, die jede Lage der einzelnen Elemente individuell berechnet. Mittels eines Feedbackprozesses werden die Messdaten anschliessend in die Aufbaustrategie integriert und ermöglichen eine stetige Anpassung des additiven Bauprozesses anhand der unterschiedlichen Schichtung.
Damit verweist die Installation Stratifications nicht nur auf eine höchst anpassungsfähige und flexible Aufbaulogik, sondern insgesamt auf den nächsten Schritt in der Entwicklung intelligenter architektonischer Fertigungsprozesse.

Credits:
Gramazio Kohler Research, ETH Zürich

In Zusammenarbeit mit: Bachmann Engineering AG, Zofingen
Auftraggeber: Fabricate2011 / UCL London
Mitarbeiter: Andrea Kondziela (Projektleitung), Volker Helm, Ralph Bärtschi, Dominik Weber

Copyright 2016, Gramazio Kohler Research, ETH Zurich, Switzerland
Gramazio Kohler Research
Professur für Architektur und Digitale Fabrikation
ETH Zürich HIB E 43
Stefano-Franscini Platz 1 / CH-8093 Zürich

+41 44 633 49 06
+41 44 633 11 71